Zahnriemenwechsel Spandau

seit 1993 Autoreparaturen für alle Marken und Modelle zum besonders fairen Preis

VRM GmbH, Brunsbütteler Damm 83-85, 13581 Berlin

Tel: 030 – 332 87 70

Geöffnet: Mo – Do von 7.00 – 18.00 Uhr, Fr von 8.00 – 16.00 Uhr

Für einen Kostenvoranschlag ruf uns an oder sende uns eine Email.

Kurzfristige Termine fast immer möglich

Immer wieder wird der Wartungsbedarf bei Zahnriemen unterschätzt. Dabei sind die Kosten gegenüber den Folgeschäden, die durch Wartungsstau entstehen können, erheblich höher. In Berlin Spandau kannst Du den Steuerriemenwechsel an Deinem Fahrzeug nun noch preiswerter durchführen lassen. Selbstverständlich verwenden wir beim Zahnriemenwechsel in Spandau ausschließlich hochwertige Ersatzteile. Zudem helfen wir Dir beim Geldsparen, denn bei manchen Zahnriemenwechseln sind weitere Servicearbeiten anzuraten.

Der Zahnriemenwechsel in Spandau – warum den Steuerriemen in welchem Umfang überhaupt austauschen?

Im Zylinderkopf vom Verbrennungsmotor befinden sich Einlassventile und Auslassventile. Diese werden zum Steuern der vier Takte benötigt. So kann frische Luft angesaugt, das Kraftstoff-Luft-Gemisch komprimiert und anschließend gezündet werden. Im letzten Takt werden dann die Abgase aus dem Verbrennungsraum gedrückt. Die Ventile müssen dazu exakt öffnen und schließen.

Die Nockenwelle drückt die einzelnen Ventile dazu nach unten oder entspannt diese. Damit diese Schließ- und Öffnungszeiten exakt mit der Drehzahl übereinstimmen, wird die Nockenwelle von der Kurbelwelle angetrieben. Ähnlich wie der Keilriemen oder der Keilrippenriemen wird dabei häufig ein Steuerriemen oder Zahnriemen verwendet. Einige wenige Motoren besitzen stattdessen eine Steuerkette.

Gegenüber der Steuerkette, die durch das Motoröl geschmiert werden muss, erfolgt die Schmierung beim Zahnriemen als Trockenschmierung. Der normale Abrieb des Zahnriemens dient dabei als Schmiermittel. Das deutet bereits an, dass dieser Riemen einem gewissen Verschleiß unterworfen ist. Die Riemenführung wird über Umlenkrollen bewerkstelligt. Zudem muss der Zahnriemen relativ streng gespannt werden, wozu eine Spannrolle Verwendung findet.

Daraus ergibt sich ein hoher Verschleiß für alle genannten Bauteile, also für Zahnriemen, Umlenkrolle und Spannrolle. Um einer Materialermüdung vorzubeugen, sollte der in Spandau ebenfalls als Zahnriemensatz gewechselt werden. Außerdem darf ein bereits verbauter Steuerriemen nicht mehr verwendet werden, da er eben relativ straff gespannt wird. Dadurch wird der Riemen auch etwas überdehnt. Wird er nun ausgebaut und erneut verbaut, kann er schneller überdehnen und reißen.

Zum Steuerriemenwechsel in Spandau eventuell auch die Wasserpumpe tauschen

Bei manchen Motoren wird zudem die Wasserpumpe über den Zahnriemen angetrieben. Grundsätzlich handelt es sich dabei ebenfalls um ein Verschleißteil, da die Pumpe undicht werden oder die Antriebswelle einlaufen kann. Wird die Wasserpumpe nun nicht mit dem Steuerriemen ersetzt, kann sie nur wenige tausend Kilometer später einen Defekt aufweisen.

Nun muss nicht nur der gesamte Arbeitsaufwand wie beim Steuerriemenwechsel erneut durchgeführt werden. Aufgrund der genannten Gründe muss auch der Zahnriemen wieder erneuert werden. Daher bietet es sich an, die Wasserpumpe zusammen mit dem Zahnriemenwechsel durchzuführen, wenn diese über den Steuerriemen angetrieben wird.

Hochwertig, schnell und immer preiswert – Dein Zahnriemenwechsel in Spandau

Wir verwenden für den Zahnriemenwechsel schon aufgrund der genannten hohen Anforderungen ausschließlich ebenso hochwertige Ersatzteile etablierter Hersteller. Dennoch können wir den Zahnriemenwechsel zu unseren gewohnt attraktiven Konditionen anbieten. Überzeug Dich auch Du von unserem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir führen den Zahnriemenwechsel an jedem Fahrzeug in unserer freien Fachwerkstatt durch.